Abschluss Kompaktcurriculum

Abschluss 1:

AbsolventInnen der Weiterbildung erhalten ein Abschlusszertifikat.

 

Abschluss 2:

AbsolventInnen des Kompaktcurriculums, die Diplom-LebensberaterInnen werden wollen, müssen zusätzlich zum Kompaktcurriculum – vorher, parallel oder danach - noch Folgendes nachweisen bzw. absolvieren:

  • mind. 120 Std. Gruppenselbsterfahrung
  • mind. 30 Std. Einzelselbsterfahrung
  • mind. 80 Std. Gruppensupervision
  • mind. 20 Std. Einzelsupervision
  • mind. 650 Std. fachliche Tätigkeit / Praktikum
  • Folgende Ausbildungsseminare*: (siehe Lehrgangscurriculum )
    • Einführung in die Lebensberatung, Sozialphilosophie und Soziologie (20 Std.)
    • Krisenintervention (80 Std.)
    • Rechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Lebens- und Sozialberatung, insbesondere Berufs- und Familienrecht (24 Std.)
    • Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Marketing (16 Std.)
    • Medizinische Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und Empfängnisregelung (16 Std.)
    • Berufsethik und Berufsidentität in der Lebensberatung (20 Std.)

Entsprechende Vorkenntnisse sind in Absprache mit dem Leiter unserer Akademie, Herrn Dr. Günther Bitzer-Gavornik, eventuell anrechenbar.

Je nachdem, wie viel jeder Einzelne zur Erlangung des Gewerbescheins von den o.g. Inhalten noch zusätzlich erfüllen muss, erhöhen sich die Kosten entsprechend.

 

* Diese Seminare werden an unserer Akademie regelmäßig angeboten, die Kosten dafür betragen wie folgt:

 

Rechtsfragen (Schwerpunkte Berufsrecht und Familienrecht): € 300,00

BWL und Marketing: € 200,00

Einführung in die Lebensberatung, Sozialphilosophie und Soziologie:  € 250,00

Medizinische Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und Empfängnisregelung : € 250,00

Berufsethik und Berufsidentität in der Lebensberatung: € 250,00

Krisenintervention I und II:  € 1.000,00

Diplomprüfung:  € 500,00

  

 

 


Video

Professor Petzold

Vortrag von Professor Petzold beim Sommerfest: „Was kennzeichnet gute Beratung?“

Video

Film über Lebensberatung

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums wurde von Steiermark 1 ein Beitrag über Lebens- und Sozialberatung gedreht.

Vermietung